SBS - Beratungsstelle für Einzel-, Paar-, und Sexualberatung
SBS - Beratungsstelle für Einzel-, Paar-,  und Sexualberatung

Über uns

SBS - die Sexualberatungsstelle

 

Die SBS ist eine ehemals staatl. geförderte Beratungsstelle für Einzelne und Paare zu Fragen von Partnerschaft und Sexualität. Ihre Arbeit wurde aus öffentlichen Mitteln gefördert (Stadt und Landkreis München, Bayerische Staatsregierung). 2005 ging die Einrichtung über in eine freie Praxisgemeinschaft, die bis heute das besondere Angebot der Stelle aufrecht erhalten hat und im Beratungs-Angebot der Stadt München fest verankert ist.

Die SBS besteht nun seit über 30 Jahren.

Sie hat die Aufgabe, Fragen und Problemen von Menschen im Bereich Sexualität und Partnerschaft durch qualifizierte Information, Beratung und Therapie gerecht zu werden.

Zum Angebot der SBS gehören:

> Beratung und Therapie in Einzel- oder Paarsitzungen bei sexueller Lustlosigkeit, sexuellen    

   Funktionsstörungen, Paraphilien, sexueller Sucht und Traumatisierung

> Unterstützung bei der Klärung von sexuellen Wünschen sowie bei der Suche nach                 

   individuellen und gemeinsamen Veränderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

> Hilfe bei der Bearbeitung von Paarkonflikten

> Seminare und Supervision im Themenbereich Partnerschaft und Sexualität